20. Landeskirchlicher Hospiztag in Hannover

Im hospizlichen Tun gibt es in diesem Jahr in der Landeskirche Hannovers ein Jubiläum zu feiern. Am Freitag, den 11.8.2017 wird zum 20. Mal der jährliche Hospiztag gefeiert. Unter dem Titel „Hospiz – Nächsenliebe ohne Grenzen?“ wird inspiriert durch zwei Fachvorträge von Landesbischof Ralf Meister und Dr. theol. Michael Coors Ehrenamtlichen in wertvoller Weise eine Zeit zu einem thematischen Austausch und zur lebenden Begegnung gegeben. Auch die Hospiz Stiftung möchte an diesem Tag ihren Förderern und Stiftern diesenDank in engem Schulterschluss mit den Ehrenamtlichen zum Ausdruck bringen.