20. Landeskirchlicher Hospiztag in Hannover – eine Erfolgsgeschichte

Seit 20 Jahren lädt die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers Ehrenamtliche aus den Hospiz- und Palliativdiensten zu einem „Dankeschöntag “ ein und immer ist die Beteiligung gut, sind die Referate interessant und inspirierend und der Austausch untereinander wertvoll. Dieses Jahr wurde das Jubiläum in besonderer Weise begangen. Die HospizStiftung Niedersachsen, vertreten durch ihren Schirmherrn, Dr. h.c. Rudolf Seiters, die Vorsitzenden und weitere Mitglieder aus Kuratorium und Vorstand,  hat diesen Tag zum Anlass genommen, auch ihren Förderern und Stiftern diesen Dank im engen Schulterschluss mit den Ehrenamtlichen sowie Vertretern vom Landesstützpunkt Hospizarbeit und Palliaitvversorgung Niedersachsen e.V. und vom Hospiz- und PalliativVerband Niedersachen e.V. zum Ausdruck zu bringen.

Der Tag stand unter dem Titel „Hospiz – Nächstenliebe ohne Grenzen?“

Durch zwei sehr unterschiedliche, sich gut ergänzende Fachvorträge von Landesbischof Ralf Meister „Vom elenden zum ewigen Leben (Augustin) – die Gnade des Übergangs“ und von Dr. theol. Michael Coors „Organspende – ein Akt der Nächstenliebe“ wurden die Zuhörer in wertvoller Weise inspiriert und zu einem thematischen Austausch sowie zur lebenden Begegnung bei kleinen kulinarischen Genüssen in den Räumen der Akademie des Sports angeregt.

Am Nachmittag brachte das Improtheater „SCHMIT’S KATZEN aus Hildesheim den Saal in heitere Stimmung. Nach dem alljährlichen Reisesegen durch die landeskirchliche Beauftragte, Andrea Peschke, lud die HospizStiftung alle zu einem Umtrunk ein. Alle Anwesenden waren sich einig, dass auch dieser Tag wieder eine Bereicherung war, dass die Gesellschaft ohne Hospizarbeit ärmer wäre und dass das 20jährige Jubiläum ein Grund zum Feiern sei.

Grußansprache: Dr. Carmen Breuckmann-Giertz, Vortrag: Ralf Meister, Grußwort: Dr. h.c. Rudolf Seiters, Vortrag: Dr. theol Michael Coors

 

Zustifter und Förderer, Mitglieder aus Vorstand und Kuratorium, Vertreter vom Hospiz- und PalliativVerband

EZ Artikel in der Evangelischen Zeitung vom 20.8.2017 -Bischof Meister würdigt Sterbebegleiter auf dem landeskirchlichen Hospiztag